New York Cheesecake

Zutaten für 24 cm Form oder Papierkörbchen:
400g Kekse / Butterkekse, Karamellkekse
12 EL Butter
4 EL Honig

Füllung:
1 kg Quark
4 EL Mehl
2 EL Zitronensaft
4 EL Zucker
Vanillezucker
4 Eiweiss
2 Eigelb

Creme:
200 g Sauerrahm
200 g Joghurt
4 EL Zucker
Vanillezucker

Zubereitung:
Die Kekse zerkrümeln, am besten in einer Plastiktüte.
In einer Schüssel die Kekse mit dem Honig und geschmolzener Butter zusammen vermischen.
Die Mischung in einer Form geben und gut andrücken. Für paar Minuten im Kühlschrank stellen.

Quark zusammen mit Mehl, Zucker, Zitronensaft, Vanillezucker und Eigelb mischen.
Danach Eiweiss dazu geben.
Die Form aus dem Kühlschrank nehmen und die Füllung in die Form giessen.
Den Kuchen 30 Minuten bei 180 Grad backen.
Danach die Temperatur runterstellen auf 160 Grad und weiter ca 40 Minuten backen.
Wenn der Kuchen gebacken ist, für eine halbe Stunde im Ofen lassen.
Sauerrahm mit Joghurt und Zucker vermischen.
Bei 160 Grad weitere 20 Minuten backen. Danach abkühlen lassen und servieren.

Viel Spass beim Nachbacken